Das Donkosakenlied

1956

Das Donkosakenlied ist ein deutscher Heimatfilm von Géza von Bolváry aus dem Jahr 1956.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1955
weitere Titel:
Das Donkosakenlied
Verloren vaderland
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 32
Regie:Géza von Bolváry
Drehbuch:Juliane Kay
Kamera:Willi Sohm
Schnitt:Ingrid Wacker
Musik:Friedrich Schröder
Produzent:Kurt Ulrich
Darsteller:Claus Biederstaedt
Paul Hörbiger
Sabine Bethmann
Gunnar Möller
Willy Fritsch
Alice Treff
Ingrid Stenn
Hans Richter
Carla Hagen
Elfie Pertramer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 03.08.2020 07:14:44Uhr