Genderation

Vor zwanzig Jahren drehte die Filmemacherin Monika Treut "Gendernauts". Für "Genderation" besucht sie die Protagonist:innen aus ihrem ersten Film erneut. Wie hat sich deren Leben unter der Präsidentschaft Donald Trumps verändert? Was ist in den letzten zwanzig Jahren passiert? Diesen und vielen weiteren Fragen geht sie in den USA auf den Grund.

Kinostart:10.06.2021 in Internationale Filmfestspiele Berlin
20.06.2021 in Frameline Film Festival
21.10.2021 in Deutschland
weitere Titel:
Genderation
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Englisch
IMDB: 13
Regie:Monika Treut
Drehbuch:Monika Treut
Kamera:Monika Treut
Elfi Mikesch
Robert Falckenberg
Nola Anwar
Schnitt:Angela Christlieb
Margot Neubert-Maric
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 29.09.2021 13:52:21Uhr