Look Me Over - Liberace

Władziu Valentino Liberace war ein Pianist und Entertainer, der in den 60er und 70er Jahren in den USA berühmt wurde. Auch als Mr. Showmanship bekannt, trat er vor allem in Los Angeles, Las Vegas und Palm Springs auf. In Hollywood lernte er die Größen des Showbusiness kennen und führte dort ein auch sehr widersprüchliches Leben. Filmemacher Jeremy Fekete geht die Lebensstationen des Entertainers nach und gibt damit einen Einblick in die Geschichte Liberaces.

Kinostart:20.05.2021 in Deutschland
2020
weitere Titel:
Look Me Over: Liberace
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Englisch
Regie:Jeremy J. P. Fekete
Drehbuch:Jeremy J. P. Fekete
Kamera:Rasmus Sievers
Schnitt:Christian R. Timmann
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 03.07.2021 23:00:00Uhr