Die Dohnal - Frauenministerin/Feministin/Visionärin

2019

Johanna Dohnal ging 1990 als erste Frauenministerin in die Geschichte Österreichs ein. Schon Jahre vor ihrer Ernennung zur Frauenministerin setzte sich sich als Abgeordnete in der Politik für Rechte von Frauen ein. Somit galt sie in Österreich als Vorreiterin des Feminismus. Über ihre Bedeutung und Errungenschaften sprechen ihre Familie und Wegbegleiter im Dokumentarfilm.

Kinostart:14.02.2020 in Österreich
03.04.2021 in Deutschland
weitere Titel:
Die Dohnal - Frauenministerin/Feministin/Visionärin
Johanna Dohnal - Visionary of Feminism
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Österreich
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 66
Regie:Sabine Derflinger
Drehbuch:Sabine Derflinger
Kamera:Christine A. Maier
Schnitt:Niki Mossböck
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 29.09.2021 14:44:28Uhr