The Dissident

Im Oktober 2018 verschwand der saudi-arabische Journalist Jamal Khashoggi, der für The Washington Post in den USA arbeitete, in Istanbul. Nach dem Betreten des saudi-arabischen Konsulats wurde er nie wieder gesehen. Seine Verlobte und mehrere Dissidenten fanden später heraus, dass er im Konsulat von einem Spezialkommando ermordet wurde. Der Dokumentarfilm "The Dissident" widmet sich dem Fall.

Kinostart:18.12.2020 in Vereinigte Staaten
01.04.2021 in Deutschland
07.10.2021 in Ungarn
weitere Titel:
The Dissident fi
异见者zh
Диссидент
A szakadáhu
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Arabisch, Türkisch, Englisch
IMDB: 28000
Offizielle Webseite:thedissident.com
Regie:Bryan Fogel
Drehbuch:Bryan Fogel
Mark Monroe
Kamera:Jake Swantko
Schnitt:Avner Shiloah
Scott D. Hanson
James Leche
Wyatt Rogowski
Produzent:Bryan Fogel
Thor Leonardo Halvorssen Mendoza
Jake Swantko
Mark Monroe
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 29.09.2021 14:20:08Uhr