Freistaat Mittelpunkt

Ernst Otto Karl Grassmé wurde im zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten interniert, weil er angeblich unter Schizophrenie litt. Kurz bevor das Euthanasieprogramm geltend wurde, wurde er entlassen. Nach Ende des Krieges erhielt er allerdings nie eine Entschuldigung und erst kurz vor seinem Tod eine finanzielle Entschädigung. Filmemacher Kai Ehlers widmet sich dem berührenden Schicksal Grassmés.

Kinostart:12.11.2020 in Deutschland
2018
weitere Titel:
Freistaat Mittelpunkt
Free State Midpoint
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Regie:Kai Ehlers
Drehbuch:Kai Ehlers
Kamera:Kai Ehlers
Schnitt:Kai Ehlers
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.10.2020 05:51:38Uhr