Unser Boden, unser Erbe

Der Boden liefert Nahrung für uns Menschen und sorgt ebenfalls für gute Luft und die Filterung des Trinkwassers. Er ermöglicht vieles, was der Mensch zum Leben benötigt. Trotzdem wird er von diesem zerstört und in Gefahr gebracht. Filmemacher Marc Uhlig erklärt, was sich in der Gesellschaft und der Landwirtschaft ändern muss, damit die Zukunft nicht bedroht wird.

Kinostart:08.10.2020 in Deutschland
22.10.2020 in Schweiz
weitere Titel:
Unser Boden, unser Erbe
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Regie:Marc Uhlig
Drehbuch:Marc Uhlig
Kamera:Marc Uhlig
Michael Arnieri
Schnitt:Bence Gordos
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 06.10.2020 20:33:27Uhr