Für Sama

Waad Al-Kateab, ihr Mann und die gemeinsame Tochter Sama leben in der täglich von Bomben getroffenen Stadt Aleppo. Jeden Tag hat sie Angst um ihr Leben, weshalb sie eine Nachricht für ihre Tochter filmt, um ihr zu erklären, wer ihre Eltern waren. Sie lieben ihre Tochter und haben trotz des schrecklichen Krieges große Freude daran, sie aufwachsen zu sehen. Doch der Kampf um die Stadt wird von Tag zu Tag härter - bis die Familie letztendlich gezwungen wird, die Stadt zu verlassen.

Kinostart:05.03.2020 in Deutschland
13.09.2019 in Vereinigtes Königreich
11.03.2019 in Vereinigte Staaten
weitere Titel:
For Sama
Pour Sama
Für Sama
娘は戦場で生まれた
為了薩瑪zh-hant
为了萨玛zh-hans
親愛的薩瑪zh
Kislányomnak, Samánakhu
برای سماءfa
사마에게ko
Для Самы
من أجل سما
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Syrien
Originalsprache:Arabisch, Englisch
Offizielle Webseite:www.forsamafilm.com
Regie:Waad al-Kateab
Edward Watts
Kamera:Waad al-Kateab
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.02.2020 15:20:45Uhr