Swans - Where Does A Body End

2019

1982 wurde die amerikanische Band “Swans” zunächst als Post-Punk-Band gegründet. Bereits in den 90er Jahren hatten sie während der Indie-Welle großen Erfolg, vor allem, weil sie auf sehr eigene und experimentelle Art ihre Rockmusik performten. Michael Gira, der Gründer der Band, ist bis heute das einzige beständige Mitglied. Gira stellte Filmemacher Marco Porsia viel Archivmaterial, wie bisher unveröffentlichte Aufnahmen zur Verfügung und gibt auch Einblicke in die Schreibprozesse der Songs. In den fünf Jahren, in denen Marco Porsia die Band begleitete, entstanden viele weitere Aufnahmen und Gespräche, die er zusammen mit dem Archivmaterial als Dokumentarfilm veröffentlicht.

Kinostart:09.01.2020 in Deutschland
19.09.2019 in Irland
19.09.2019 in Vereinigtes Königreich
07.06.2019 in Chicago Underground Film Festival
weitere Titel:
Where Does A Body End?
Swans – Where Does A Body End
Genre:Dokumentarfilm, Musikfilm
Herstellungsland:Kanada
Originalsprache:Englisch
IMDB: 27
Regie:Marco Porsia
Kamera:Marco Porsia
Christian Storms
Schnitt:Marco Porsia
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 17.01.2020 20:19:01Uhr