Bruderliebe

2019

Markus liegt nach einem schweren Unfall, bei dem er von einem Auto erfasst wurde, um Koma. Die Ärzte geben ihm nur noch zehn Tage. Markus' Vater bereitet die Beerdigung vor, doch sein kleiner Bruder Michael will nicht akzeptieren, dass Markus nun bald stirbt. Deswegen bringt er Gegenstände aus Markus' Wohnung zu ihm und nimmt die Stimmen der Nachbarn auf. Somit bringt er die vertraute Umgebung zu Markus zurück, um ihm damit vielleicht wieder ins Leben zurück zu holen.

Kinostart:28.11.2019 in Deutschland
09.05.2019 in DOK.fest - Internationales Dokumentarfilmfestival München
29.04.2019 in Hot Docs - Canadian International Documentary Festival
weitere Titel:
Bruderliebe
Dear Brother
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Offizielle Webseite:www.bruderliebe.de
Regie:Julia Horn
Drehbuch:Julia Horn
Kamera:Timm Lange
Gerardo Milsztein
Arne Wolter
Schnitt:Johannes Hiroshi Nakajima
Alexandra Karaoulis
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 10.12.2019 00:25:05Uhr