La Maladie du Démon - Die Krankheit der Dämonen

2018

In Burkino Faso kommt es häufig vor, dass psychisch kranke Menschen oder auch Epileptiker von anderen Menschen in der Gesellschaft ausgegrenzt werden, weil sie angeblich von Dämonen besessen sind. Diese werden als der Grund für die Krankheiten angesehen und die Menschen haben Angst, sich anzustecken und ebenfalls von Dämonen besessen zu werden. Damit das nicht passiert, schließen sie die Erkrankten unter grausamen Bedingungen ein und misshandeln sie. Nur wenige Menschen, wie der Pfarrer Guitanga und der Krankenpfleger Tindano, setzen sich für die Erkrankten ein und kämpfen dafür, dass sie ein würdevolles Leben haben und eine medizinische Behandlung bekommen.

Kinostart:10.10.2019 in Deutschland
06.12.2018 in Filmschau Baden-Württemberg
17.11.2018 in Elfenbeinküste
weitere Titel:
La Maladie du Démon - Die Krankheit der Dämonen
The Demon Disease
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Französisch
Regie:Lilith Kugler
Drehbuch:Lilith Kugler
Kamera:Lilith Kugler
Schnitt:Lilith Kugler
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.11.2019 18:47:01Uhr