Christo – Walking on Water

2018

Im Juni 2016 startete der Künstler Christo sein Projekt "The Floating Piers“ auf dem italienische See Lago d'Iseo. Dabei spannte er gelbe Stoffbahnen über das Wasser, die zwei Inseln mit dem Ufer verbanden und auf denen die Menschen wie auf einem Steg laufen konnten. In 16 Tagen kamen über 1 Mio. Besucher, um über das Wasser zu laufen. Regisseur Andrey Paounov begleitete den Künstler bei der Entstehung und Realisierung dieses außergewöhnlichen Projekts.

Kinostart:10.08.2018 in Filmfestival von Locarno
11.04.2019 in Deutschland
23.05.2019 in Niederlande
weitere Titel:
Christo – Walking on Water
Walking on Water ast
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Italien, Deutschland, Vereinigte Arabische Emirate
Originalsprache:Englisch
IMDB: 399
Offizielle Webseite:www.Christo-WalkingOnWater.de
Regie:Andrey Paounov
Schnitt:Andrey Paounov
Anastas Petkov
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.12.2019 00:35:15Uhr