Trick ’r Treat

2007

Trick ’r Treat – Die Nacht der Schrecken ist ein US-amerikanisch-kanadischer Horrorfilm von Michael Dougherty aus dem Jahr 2007, der jedoch erst 2009 auf DVD veröffentlicht wurde, nachdem ihm der Kinostart verwehrt wurde.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2007
06.10.2009
weitere Titel:
Trick ’r Treat
Halloweenská noccs
Trick 'r Treat fi vi tr id ast
La vendetta di Halloween
ブライアン・シンガーの トリック・オア・トリート
Кошелёк или жизнь
Upiorna noc halloweenpl
Adsz vagy kapszhu
靈異萬聖夜zh
Posladki zlasl
خدعة ام حلوة (فيلم 2007)
Genre:Horrorfilm, Slasher-Film, Horrorkomödie, Vampirfilm, Zombiefilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Kanada
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 76
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Offizielle Webseite:www.warnerbros.com
Regie:Michael Dougherty
Drehbuch:Michael Dougherty
Kamera:Glen MacPherson
Musik:Douglas Pipes
Produzent:Bryan Singer
Darsteller:Dylan Baker
Rochelle Aytes
Anna Paquin
Brian Cox
Leslie Bibb
Tahmoh Penikett
Lauren Lee Smith
Britt McKillip
Quinn Lord
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
Fangoria Chainsaw Awards
Chainsaw Award
Best Limited-Release/Direct-to-Video Film
Gewinner
2010
Fangoria Chainsaw Awards
Chainsaw Award
Best Supporting Actor
Gewinner
2010
Young Artist Awards
Young Artist Award
Best Performance in a DVD Film
Nominiert
2009
Fright Meter Awards
Fright Meter Award
Best Horror Movie
Gewinner
2009
Fright Meter Awards
Fright Meter Award
Best Director
Gewinner
2009
Fright Meter Awards
Fright Meter Award
Best Supporting Actor
Gewinner
2009
Fright Meter Awards
Fright Meter Award
Best Screenplay
Nominiert
2009
Golden Schmoes Awards
Golden Schmoes
Best Horror Movie of the Year
Nominiert
2009
International Film Music Critics Award (IFMCA)
IFMCA Award
Best Original Score for a Horror/Thriller Film
Nominiert
2009
Toronto After Dark Film Festival
Audience Award
Best Feature Film
Nominiert
2008
Screamfest
Audience Award
Gewinner
Datenstand: 07.12.2019 08:24:54Uhr