Die Mannschaft

Die Mannschaft ist ein deutscher Dokumentarfilm über die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, der sie aus Sicht der deutschen Mannschaft zeigt. Er wurde von den DFB-Mitarbeitern Martin Christ, Jens Gronheid und Ulrich Voigt erstellt. Der Film zeigt Szenen mit den Fußballern auch außerhalb des Feldes, wie vom Trainingslager im Passeiertal in Südtirol, dem Campo Bahia in Brasilien bis zur Siegesfeier in der Kabine des Estádio do Maracanã in Rio de Janeiro und der Siegesparty auf der Fanmeile in Berlin.

Der Trailer wurde am 29. Oktober 2014 veröffentlicht.[2] Die Weltpremiere des Filmes war am 10. November 2014 in Berlin.[3] Am 13. November 2014 startete Die Mannschaft im Verleih der Constantin Film in rund 500 Kinos.[4] Am 2. Januar 2015 wurde der Dokumentarfilm im Ersten ausgestrahlt.[5] Ein Jahr nach dem WM-Sieg in Brasilien, am 10. Juli 2015, brachte Studio Hamburg Enterprises den Film auf Blu-ray Disc und DVD auf den Markt.[6]

Die Idee, die Deutsche Fußballnationalmannschaft mit der Kamera bei einem großen Turnier zu begleiten, ist aber nicht neu. Bereits zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 entstand der Dokumentarfilm Deutschland. Ein Sommermärchen von Filmemacher Sönke Wortmann. "Die Mannschaft" wurde jedoch unter "Federführung" der FIFA produziert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2013
13.11.2014 in Deutschland
weitere Titel:
Die Mannschaft cs
球隊 (紀錄片)zh
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
Musik:Helmut Zerlett
Produzent:Tom Spieß
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.02.2019 18:52:05Uhr