draußen

2018

Ein Dokumentarfilm über vier Obdachlose und ihr Leben auf den Kölner Straßen. Ausgangspunkt der Lebensgeschichten sind persönliche Gegenstände, die Erinnerungen und Emotionen herbeibringen. Ein Film der zum Nachdenken anregt und nicht nur die Lebensweise der Obdachlosen zeigt, sondern auch ihr inneres Leben.

Kinostart:30.08.2018 in Deutschland
weitere Titel:
draußen
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 16
Regie:Johanna Sunder-Plassmann
Tama Tobias-Macht
Kamera:Sophie Maintigneux
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2018
Berlinale
Glasshütte Original Documentary Award
Nominiert
Datenstand: 21.08.2019 09:19:41Uhr