Mein wunderbares West-Berlin

2017

Der Regisseur Jochen Hick zeigt in seinem Dokumentarfilm, dass die schwule Szene im ehemaligen West-Berlin vor dem Fall der Mauer, die Partykultur, die sexuelle Vielfalt und die Szene entscheidend prägte. Dafür lässt er politische Aktivisten, Partygänger, Lebenskünstler, Clubbetreiber, Musiker, einen Modemacher, einen DJ und einen Visagisten zu Wort kommen und zeigt teilweise unveröffentlichtes Archivmaterial.

Kinostart:11.02.2017 beim Internationale Filmfestspiele Berlin 2017
29.06.2017 in Deutschland
weitere Titel:
Mein wunderbares West-Berlin
My Wonderful West Berlin
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 55
Offizielle Webseite:www.my-wonderful-west-berlin.de
Regie:Jochen Hick
Drehbuch:Jochen Hick
Kamera:Alexander Gheorghiu
Jochen Hick
Darsteller:Romy Haag
Rosa von Praunheim
Wieland Speck
Udo Walz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.04.2019 03:00:59Uhr