Berlin Babylon

2001

Berlin Babylon erzählt von der Melancholie einer Stadt, die ihre zerstörte Struktur mit aller Macht zurückgewinnen, die Schatten der Vergangenheit überwinden will. Was soll Bestand haben? Was wird abgerissen, was neu gebaut? Aus allen Himmelsrichtungen nähert sich die Kamera der Stadt, taucht ein in die Straßenschluchten, verweilt in den Hinterhöfen, schwingt sich über gigantische Neubauten. Wo eben noch geheimnisvolle Leere war, herrscht rastloser Baubetrieb. Wo gerade noch Gebäude standen, gähnt neue Leere. Dann ragen auch hier die Kräne in den Himmel.

Kinostart:2001
27.09.2001 in Deutschland
weitere Titel:
Berlin Babylon
柏林巴比倫zh-hant
柏林巴比伦zh-hans
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 203
Offizielle Webseite:www.berlinbabylon.de
Regie:Hubertus Siegert
Drehbuch:Hubertus Siegert
Schnitt:Peter Przygodda
Musik:Einstürzende Neubauten
Darsteller:Günter Behnisch
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.04.2019 02:34:12Uhr