Fairly Legal

Fairly Legal ist eine US-amerikanische Justiz-Fernsehserie mit Sarah Shahi und Michael Trucco in den Hauptrollen, konzipiert von Michael Sardo. Sie handelt von einer ehemaligen Anwältin, die seit einiger Zeit die Tätigkeit als Mediatorin vorzieht, um somit mehr Gerechtigkeit bei Rechtsstreitigkeiten erzielen zu können.

Die Erstausstrahlung der Serie erfolgte am 20. Januar 2011 auf dem US-Kabelsender USA Network[1], nach insgesamt zwei Staffeln wurde die Serie am 1. November 2012 abgesetzt.[2] Im deutschsprachigen Raum wurde die Serie erstmals auf dem Sender VOX vom 11. September 2013 bis 5. März 2014 als Free-TV-Premiere ausgestrahlt.[3]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
weitere Titel:
Fairly Legal ro ast ga
律海佳人zh-hans zh-hant zh-hk zh-cn zh-sg zh-tw zh
Paragraf Katepl
Facing Kate
Посредник Кейт
페얼리 리걸ko
نسبتاً قانونیfa
Paličatá Katecs
قانوني بانصاف (مسلسل)
リーガルに恋して
Genre:Fernsehdrama, Dramedy
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
IMDB: 7864
Verleih:NBCUniversal Television Distribution
Offizielle Webseite:www.usanetwork.com
Musik:Mateo Messina
Darsteller:Richard Dean Anderson
Sarah Shahi
Michael Trucco
Virginia Williams
Ryan Johnson
Baron Vaughn
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2012
Gracie Allen Awards
Gracie
Outstanding Female Actor in a Breakthrough Role
Nominiert
2011
ALMA Awards
ALMA Award
Outstanding Actress in a Drama Television Series
Nominiert
Datenstand: 13.07.2020 03:35:16Uhr