Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave

1972

Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave (übersetzt: „Deine Sünde ist ein verschlossener Raum und nur ich habe den Schlüssel“) ist ein italienischer Horrorthriller, der dem Genre des Giallos zugeordnet wird. Regisseur Sergio Martino nutzte für seinen mit dem Genrestar Edwige Fenech besetzten Film Motive der Poe-Kurzgeschichte Der schwarze Kater und band diese in eine auf überraschende Wendungen ausgelegte Krimihandlung ein.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1972
weitere Titel:
Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave eml
Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key
Tavo blogis užrakintas ir tik aš turiu raktąlt
Το μυστήριο της Μαύρης Γάταςel
黑貓之眼zh
Genre:Thriller
Herstellungsland:Italien
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3021
Regie:Sergio Martino
Drehbuch:Ernesto Gastaldi
Adriano Bolzoni
Kamera:Giancarlo Ferrando
Musik:Bruno Nicolai
Produzent:Luciano Martino
Darsteller:Edwige Fenech
Anita Strindberg
Luigi Pistilli
Ivan Rassimov
Franco Nebbia
Riccardo Salvino
Enrica Bonaccorti
Daniela Giordano
Ermelinda De Felice
Nerina Montagnani
Carla Mancini
Dalila Di Lazzaro
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.07.2020 04:53:50Uhr