Jack rechnet ab

1971

Jack rechnet ab (Originaltitel: Get Carter) ist ein britischer Gangsterfilm aus dem Jahre 1971. Regie führte Mike Hodges. Der Film basiert auf dem Roman Jack rechnet ab von Ted Lewis.

Im Jahr 2000 entstand die Neuverfilmung Get Carter – Die Wahrheit tut weh mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:03.02.1971
weitere Titel:
Carter
Хванете Картърbg
Jack rechnet ab
Get Carter eu sh ast
Tappakaa Carterfi
La Loi du milieu
狙撃者
Убрать Картера
Ta fast Carter!
Filem Get Carterms
کارتر را بگیریدfa
Skyt Carternb
L'assassí implacable
Öld meg Cartert!hu
Asesino implacable
復仇威龍zh
겟 카터ko
اقبض على كارتر (فيلم 1971)
اقبض على كارترarz
Genre:Film noir, Kriminalfilm, Romanverfilmung
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 32000
Verleih:Metro-Goldwyn-Mayer, Netflix, FandangoNow
Regie:Mike Hodges
Drehbuch:Mike Hodges
Ted Lewis
Kamera:Wolfgang Suschitzky
Musik:Roy Budd
Produzent:Michael Klinger
Michael Caine
Darsteller:Michael Caine
Ian Hendry
John Osborne
Britt Ekland
Roy Budd
Wolfgang Suschitzky
Alun Armstrong
Bernard Hepton
George Sewell
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1972
BAFTA
BAFTA Film Award
Best Supporting Actor
Nominiert
Datenstand: 21.10.2021 23:38:28Uhr