Unterwegs auf dem Nordseek├╝stenradweg (6/10)

Von Flandern nach Friesland

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Der legendäre deutsche Radweltmeister Rudi Altig, die französische Radolympiasiegerin Jeannie Longo und der aus einer amerikanisch-irischen Familie stammende Extremsportler Joey Kelly wollen den Nordseeküstenradweg von Belgien bis Norwegen im Sattel ihrer Fahrräder "erfahren". Die Strecke beträgt insgesamt mehr als 3.800 Kilometer.
Ihre Mammuttour beginnen die Radler in der belgischen Stadt De Panne. Sie ist die westlichste Stadt Belgiens an der Grenze zu Frankreich und der südlichste Badeort an der belgischen Küste. Dort lernen die Reisenden die traditionelle Krabbenfischerei zu Pferd kennen. In Ruiselede im Osten Belgiens in der Region Flandern nehmen die Radprofis Jeannie, Rudi und Joey die Fahrräder der Familie Vaneenooghe unter die Lupe. In Brügge, der größten Stadt der Provinz Westflandern, deren mittelalterlicher Stadtkern seit dem Jahr 2000 zum Unesco-Weltkulturerbe gehört, probieren die Reisenden bei einem Meisterchocolatier ungewöhnliche Schokoladenkreationen. Und jenseits der holländischen Grenze besuchen sie zum einen die berühmte Porzellanmanufaktur von Delft und machen zum anderen auf der landschaftlich abwechslungsreichen Insel Texel eine ganz spezielle Wellness-Erfahrung.
Die Radolympiasiegerin Jeannie Longo, der legendäre Radweltmeister Rudi Altig und der Extremsportler Joey Kelly spüren auf ihrer 3.800 Kilometer langen Tour von Belgien nach Norwegen nicht nur kräftigen Gegenwind, sondern haben auch viele spannende Erlebnisse. Es ist ein Outdoor-Abenteuer zwischen pulsierenden Metropolen und ursprünglichen Naturparadiesen. Sie besuchen berühmte Orte und entdecken Geheimtipps. Und immer nehmen sie sich Zeit für Begegnungen mit den Menschen entlang Europas Nordseeküste. Der Nordseeküstenradweg erweist sich als einzigartiges Terrain für Entdecker und Abenteurer.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 16.10.2021 um 11:55 Uhr auf arte.