Der Zweite Weltkrieg

Übermacht

45min, Deutschland 2018
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Als am Morgen des 6. Juni 1944 die größte Armada der Geschichte vor der französischen Küste auftaucht, beginnt der D-Day. Die Landung der Alliierten läutet die Befreiung Europas ein.

An der Ostfront startet die Rote Armee wenig später eine Großoffensive – "Operation Bagration" wird zur schwersten Niederlage der deutschen Militärgeschichte. Doch das NS-Regime führt den aussichtslosen Krieg mit fanatischer Härte weiter.

Am 20. Juli nehmen die Ereignisse in Hitlers Hauptquartier in Ostpreußen ebenfalls eine dramatische Wendung: Der Sprengsatz der Widerstandskämpfer um Claus Schenk Graf von Stauffenberg explodiert nicht wie geplant – der Diktator überlebt. In der Folge des Attentats bringt das NS-Regime die deutsche Bevölkerung noch gnadenloser unter seine Kontrolle. Jeder Abweichler wird erbarmungslos verfolgt.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 16.10.2021 um 01:00 Uhr auf ZDFinfo.