Zwischen uns die Mauer

Nach dem gleichnamigen autobiografischen Roman
von Katja Hildebrand
105min, Deutschland 2019
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Als die 17-jährige Anna 1986 zum ersten Mal von Westdeutschland nach Ostberlin kommt, verliebt sie sich in den gleichaltrigen Philipp. Trotz der Mauer wagen die beiden die schwierige Beziehung.

Die Entschlossenheit der beiden jungen Menschen stößt aber immer wieder an die Grenzen einer politisch nicht gewünschten Situation. So wächst bei Philipp der Wunsch, in den Westen zu fliehen. Anna bemerkt das mit Sorge. Aber was soll die Alternative sein?

Der Film erzählt eine Wiedervereinigungsgeschichte, die man sich in all ihrer Dramatik so kaum hätte ausdenken können. Nach dem Roman einer wahren Begebenheit zeigt der Film das Schlüsselerlebnis der Jugend von Autorin Katja Hildebrand. Während der Trennung der beiden deutschen Staaten fand sie ihre erste große Liebe jenseits der Mauer. Sie und ihr Freund mussten schmerzvoll erleben, wie die Mauer ihre Beziehung behinderte und schließlich auch beendete. Das besondere "Wunder" dabei: Nach dem Mauerfall und nach Jahren ohne jeden Kontakt trafen sie sich eines Tages im wiedervereinten Deutschland wieder - und blieben dann zusammen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 16.09.2021 um 05:05 Uhr auf ZDFneo.

16.09.2021
05:05
Livestream
Regie:Norbert Lechner
Musik:Martin Unterberger
Schnitt:Georg Michael Fischer
Kamera:Bella Halben
Art:Fernsehfilm
Kategorie:Spielfilm
Themenbereich:Zeitgeschichte von 1945-1989