Aufzucht in der Wildnis

Im FreeMe Wildlife Rehabilitation Centre in der südafrikanischen Provinz KwaZulu Natal lernen wir Kirsten kennen, die einen besonderen Spitznamen hat: Ottermama Nummer 1. Sie lehrt zurzeit drei Ottern das Schwimmen und Jagen, damit sie bald in freier Wildbahn für sich selbst sorgen können. Etwa 430 Kilometer nördlich davon, in der Provinz Mpumalanga, kümmert sich Mitch um diverse Tiere. Gerade bereitet er eine Gruppe Mangusten auf ihre zukünftige Aufgabe vor ÂÂÂÂÂÂ- sie sollen dazu beitragen, die Schlangenpopulation in der Region im Gleichgewicht zu halten. Eine Autostunde östlich von Johannesburg päppelt Judy ein junges Eichhörnchen auf, das als Haustier gehalten und falsch ernährt wurde. Es ist offen-sichtlich, dass es nicht mehr wie ein Baby behandelt werden möchte. Das bedeutet, dass es bald ausgewildert werden kann.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 13.01.2021 um 20:45 Uhr auf Anixe HD Serie.