Hitlers U-Boot-Bunker

Das Duell im Atlantik zwischen deutscher und englischer Flotte im Zweiten Weltkrieg war erbarmungslos. Um die Schlacht auf See zu gewinnen, ließ Hitler geheime U-Boot-Stützpunkte an der französischen Küste erbauen. Bis heute sind diese gigantischen Bauten erhalten. Es sind die größten Bauwerke, die die Nationalsozialisten außerhalb Deutschlands errichtet haben.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 22.11.2020 um 02:55 Uhr auf Spiegel Geschichte.