Ein Tag in der Wildnis

Die afrikanische Savanne erstreckt sich über 25 Länder und ist das Zuhause von über zwei Millionen Tiere. Jeden Tag wird hier ein ewiger Kampf ums Überleben ausgefochten. Vom König der Tiere, dem Löwen, bis hin zum kleinen Erdmännchen, alle Tiere sind ständig vom Tod bedroht. Die Dokumentation taucht 24 Stunden lang in die Wildnis ein und zeigt deren unbarmherzigen Lebensrhythmus.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 09.04.2020 um 14:35 Uhr auf National Geograpic Wild.