Putin - Russlands neuer Zar

45min, Frankreich 2018
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Der russische Präsident und ehemalige KGB-Agent Wladimir Putin will sein Land wieder zur Supermacht machen. Aber im ganzen Land wächst der Unmut, Putin ist geschwächt.

Er hat die Opposition mundtot gemacht und seine Macht im Innern gefestigt. Doch die Menschen prangern den wirtschaftlichen Niedergang ihres Landes an. Seit die Ölpreise fallen, verarmt das russische Volk immer stärker. Viele fordern Putins Rücktritt.

Der Herrscher im Kreml verschanzt sich und beschuldigt den Westen, sich gegen ihn verschworen zu haben.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 09.04.2020 um 21:00 Uhr auf ZDFinfo.