Die Hitler-Chronik

Hitler bricht den Pakt mit Stalin und marschiert in Russland ein. Er will die russische Rasse vernichten und die osteuropäischen Territorien als Siedlungsgebiet für die Arier übernehmen. Die deutsche Armee gewinnt rasch Raum und erreicht im Dezember 1941 Moskau. Hitler hat den Höhepunkt seiner militärischen Macht erreicht. Hitlers Generäle sind besorgt, ordnen sich ihm aber bedingungslos unter.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 14.02.2020 um 11:25 Uhr auf Spiegel Geschichte.