Röntgenbild Tiefsee

Die Weltmeere verbergen zahllose Geheimnisse, die nicht selten auf menschlichen Ursprung zurückzuführen sind. Unermessliche Schätze, die einst von Konquistadoren und Piraten zusammengeraubt wurden, ruhen auf dem Boden der Ozeane. Mit Hilfe neuester Technologien gewährt "Enthüllt: Geheimnisse der Unterwelt" ungeahnte faszinierende Einblicke in einen bislang unsichtbaren submarinen Kosmos. Auf diese Weise taucht die versunkene Piratenstadt von Port Royal auf. Vor Augen geführt werden darüber hinaus aber auch die natürlichen Fundamente der berüchtigten Gefängnisinsel Alcatraz.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 14.01.2020 um 16:40 Uhr auf National Geographic.