Wo unser Wetter entsteht - Was die Winde mit sich bringen

Auf der Spur der Winde reist Wetterexperte Sven Plöger an den Polarkreis, in die Sahara, an die französische Atlantikküste und nach Sibirien - dorthin, woher die Windströmungen kommen, die unser Wetter bestimmen. Denn sie bringen das Wetter mit, das dort herrscht: sibirische Kälte bei Ost-, Polarluft bei Nord-, Wärme bei Süd- und feuchte Meeresluft bei Westwind. Anschaulich erklärt Plöger, wie die unterschiedlichen Wetterlagen entstehen - und welche Folgen sie bei uns haben.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 22.09.2019 um 00:30 Uhr auf Phoenix.

22.09.2019
00:30
Livestream
Alternative Ausstrahlungstermine:
22.09.2019 00:30 Uhr Phoenix