Türkei - Land, Leute und Sprache

Hethiter und die Hauptstadt Ankara

Quelle: ARD-Pressebild

Spielerische Einführung in die türkische Sprache durch Begleitung der vier aufgeschlossenen jungen Touristen Renate, Sylvia, Peter und Vedat bei ihren Erlebnissen während einer Rundreise durch die Türkei. Die Vier besuchen in dieser Folge historische Stätten des Reiches der Hethiter in Bogazköy (Hattusa) und Yazilikaya. Sie besichtigen das Atatürk Mausoleum und das Museum für anatolische Zivilisation in Ankara.


Spielerische Einführung in die türkische Sprache durch Begleitung der vier aufgeschlossenen jungen Touristen Renate, Sylvia, Peter und Vedat bei ihren Erlebnissen während einer Rundreise durch die Türkei. Spielszenen in türkischer und deutscher Sprache werden ergänzt durch ausführliche Informationen über Land und Leute durch im Hintergrund wirkenden, die Reise begleitenden Kommentator.

In dieser Folge: Besuch historischer Stätten des Reiches der Hethiter in Bogazköy (Hattusa) und Yazilikaya. Besichtigung des Atatürk Mausoleum und des Museums für anatolische Zivilisation in der Hauptstadt der Türkei, in Ankara. Hervorhebung der Bedeutung des Staatsgründers der Türkei, Kemal Atatürk für die Erneuerung der Türkei.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 24.08.2019 um 06:00 Uhr auf NDR.