GEO Tour - In Italien und in Argentinien

Reportage Deutschland 2019

Quelle: ARD-Pressebild

Voll konzentriert reibt Nilesh Madale seinen Körper mit einem Gemisch aus Sand, Öl und Kräutern ein, damit er seinen Gegner mit festem Griff zu Boden ringen kann. Er ist Kushti-Kämpfer im indischen Mumbai. Wenn Nilseh in den Ring steigt, geht es für ihn und die meisten seiner Kontrahenten nicht nur um Sieg oder Niederlage: Er kämpft für ein besseres Leben! "Geo Tour" hat die letzten Kushti-Kämpfer von Indien besucht, deren Sport gerade wieder auflebt.
Am Lugu-See im Südwesten Chinas lebt das Volk der Mosuo. Bei ihnen bestimmen die Frauen über alles, was wichtig ist: Sie tragen die Verantwortung für die Familie, wählen ihre Liebhaber, vererben Namen und Besitz an die Töchter. Hier ist die 29-jährige Lamu Mian Zhe aufgewachsen und bald wird sie die Führung der Familie übernehmen.
Glocken sind seit jeher aus christlichen Kirchen nicht wegzudenken. Im süditalienischen Agnone werden sie noch heute nach traditionellen Methoden hergestellt. Die Glockengießerei Marinelli blickt auf eine tausendjährige Tradition zurück. Die Brüder Armando und Pasquale führen in der 24. Generation den Betrieb, bei dem auch der Vatikan seine Glocken bestellt. Nun sollen sie eine kleine Glocke für die Gemeinde Monopoli herstellen. Ein kleiner, aber feiner Auftrag, bei dem "Geo Tour" ihnen über die Schultern geschaut hat.
Mate-Tee ist das Nationalgetränk Argentiniens. Aber Mate ist nicht nur ein Getränk, es ist auch ein Baum: der Yerba Mate. Und mehr als das: Es ist ein tiefes Gefühl der Zusammengehörigkeit und der Heimatliebe quer durch alle Alters- und Sozialschichten. Auf Weltreise mit dem neuen Format "Geo Tour": Jeden Sonntag um 19.30 Uhr lädt ARTE zu einer Entdeckungsreise ein. Vier kurze Geschichten von Menschen weit weg oder ganz nah, die ein spannendes Leben führen, sich für die Natur engagieren und ihre Leidenschaft leben. "Geo Tour" nimmt den Zuschauer mit in eine Welt fremder Traditionen, Feste und Rituale. Mit "Geo Tour" die Welt mit anderen Augen sehen!

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 23.08.2019 um 07:15 Uhr auf arte.

23.08.2019
07:15
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: nein
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1566537300
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Reisen, Argentinien, Italien, China, Indien
Alternative Ausstrahlungstermine:
23.08.2019 07:15 Uhr arte
17.08.2019 09:35 Uhr arte
11.08.2019 19:30 Uhr arte