Fight Club der Tiere

Bei Kämpfen im Tierreich ist nie klar, wer am Ende den Sieg davontragen wird. Kraft und Stärke sind sicherlich sehr wichtig, doch auch der vermeintlich Mächtigere kann schließlich den Kürzeren ziehen. Sogar zahlenmäßige Überlegenheit ist keine Garantie für einen Triumph. In dieser Episode von "Animal Fight Club" nimmt es ein Leopardenweibchen mit einem männlichen Artgenossen auf. Es geht um Nahrung und damit ums nackte Überleben. An anderer Stelle tragen Affen einen ziemlich komplexen Machtkampf aus. Und schließlich zeigt ein Nilwaran, wie er seinen Schwanz in eine verheerende Waffe verwandelt.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 24.08.2019 um 01:05 Uhr auf National Geograpic Wild.