Luzyca

Sorbisches aus der Lausitz

Quelle: ARD-Pressebild

Moderator Christian Matthée begrüßt die Zuschauer vom Njepila-Hof in Rohne. Hanzo Njepila war Bauer in Rohne und der erste Nichtgeistliche, der in seiner Muttersprache ganz normale Vorgänge auf dem Dorf literarisierte. Seit 20 Jahren bemühen sich die Vereinsmitglieder vom Njepilahof-Verein darum, diesem Volksdichter ein würdiges Denkmal zu setzen. Sie halten wendisches Brauchtum lebendig, indem sie den Hof zu einem kulturellen und touristischen Anziehungspunkt umgestaltet haben.

In weiteren Beiträgen bilanzieren wir anlässlich der bevorstehenden Sorbenratswahl die Arbeit einiger Sorbenratsmitglieder, besuchen die wendische Künstlerin Marion Quitz zu Hause in Leipzig und sind dabei, wenn im Tonstudio ein wendischer Poptitel für das wendische rbb-Hörfunkprogramm produziert wird. "Luzyca" - auf deutsch "Lausitz" - wird in niedersorbischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 21.08.2019 um 03:30 Uhr auf RBB.