Urlaubsland Bayern (2/3)

Von Volksgenossen und Saisongockeln

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Nach dem Ersten Weltkrieg wird Bayern zum Lieblingsziel einer jetzt entstehenden regelrechten "Reiseindustrie". Die günstige Pauschalreise wird populär, der "Urlaub in Bayern" wird zum seriengefertigten Gesamtpaket. Die Infrastruktur wird massiv ausgebaut, der Winter als feste neue Saison eingeführt.
Das Dritte Reich erkennt die propagandistische Kraft des Reisens: Unter dem Motto der "Brechung bürgerlicher Privilegien" organisiert die staatliche Freizeitorganisation "Kraft durch Freude" (KdF) günstige Reisen für den "Arbeiterurlauber". Mit Ausbruch des Krieges ist die Zeit der zivilen Reisen im Dritten Reich vorbei.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 17.05.2019 um 15:15 Uhr auf rbb.

17.05.2019
15:15
Livestream
Logo-Event: nein
Schlagwörter:Reisen, Doku, Rückblick
Alternative Ausstrahlungstermine:
17.05.2019 15:15 Uhr rbb
02.08.2018 13:00 Uhr ARD-alpha
01.08.2018 21:00 Uhr ARD-alpha