Bettina Mazakarini

Bettina Mazakarini (* 15. August in Wien) ist eine österreichische Sound- und Filmeditorin sowie Tongestalterin.

Bettina Mazakarini ist die Tochter des Verlegers Leo Mazakarini. Sie ist seit Mitte der 1990er Jahre als Bild- und Sound-Editorin für Film und Fernsehen tätig, dabei die ersten Jahre noch als Schnitt-Assistentin.

Als Tongestalterin wirkte sie bei den Serien Der Winzerkönig und Vier Frauen und ein Todesfall sowie dem Spielfilm Mein bester Feind und diversen Fernsehfilmen mit. Sie ist Mitglied der Akademie des Österreichischen Films.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Bettina
Geburtsdatum:+1950-00-00T00:00:00Z (♐ Schütze)
Geburtsort:Wien
Alter:72Jahre 11Monate 27Tage
Nationalität:Österreich
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmeditor, Tondesigner,
Mitgliedschaft:Akademie des Österreichischen Films,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:102717081
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 26.11.2022 18:10:39Uhr