Luigi Riva

Luigi „Gigi“ Riva (* 7. November 1944 in Leggiuno, Provinz Varese) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Riva verbrachte nahezu seine gesamte Laufbahn beim sardischen Verein US Cagliari, mit dem er 1970 italienischer Meister wurde. Der dreifache italienische Torschützenkönig zählte in den 1960er Jahren zu den besten Stürmern der Welt und ist mit 35 Treffern Rekordtorschütze der italienischen Nationalmannschaft, mit der er 1968 Europa- und 1970 Vizeweltmeister wurde.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Luigi Gigi
Geburtsdatum:07.11.1944 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Leggiuno
Alter:78Jahre 1Monat 3Tage
Nationalität:Italien
Sprachen:Italienisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fußballspieler, Drehbuchautor, Sportdirektor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:10774005
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79041026
Filmportal:N/A
IMDB:124234704
Datenstand: 10.12.2022 06:55:07Uhr