Perry Como

Pierino Ronald „Perry“ Como (* 18. Mai 1912 in Canonsburg, Pennsylvania; † 12. Mai 2001 in Jupiter, Florida) war einer der berühmtesten US-amerikanischen Popsänger in der Mitte des 20. Jahrhunderts sowie Schauspieler und Entertainer. Sein 1943 mit dem Schallplattenunternehmen RCA Victor abgeschlossener Exklusiv-Vertrag dauerte insgesamt 44 Jahre an und machte ihn in der Musikbranche einzigartig. Zu Comos bekanntesten Liedern zählen Catch a Falling Star, Magic Moments und Papa Loves Mambo.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Pierino Ronald
Geburtsdatum:18.05.1912 (♉ Stier)
Geburtsort:Canonsburg
Sterbedatum:12.05.2001
Sterbeort:Jupiter Inlet Colony
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Sänger, Jazzmusiker, Hörfunkmoderator, Fernsehpersönlichkeit, Schauspieler, Aufnahmekünstler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:69115126
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n86869295
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 18.08.2022 01:33:48Uhr