Lisa Fischer

Lisa Fischer (* 1. Dezember 1958 in Brooklyn, New York) ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und zweifache Grammy-Preisträgerin. Ihre musikalischen Wurzeln liegen in R&B, Rock, Soul, afrikanischen und karibischen Stilrichtungen, sowie klassischen Einflüssen. Sie hatte in den USA 1991 eine Nummer-1-Hitsingle, How Can I Ease The Pain, und zählt zu den besten Backgroundsängerinnen der Branche. In den 1980er Jahren war sie Mitglied der US-amerikanischen Gesangsgruppe The Marvelettes und sang zwanzig Jahre in der Band von Freund und Mentor Luther Vandross.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Lisa Melonie
Geburtsdatum:01.12.1958 (♐ Schütze)
Geburtsort:New York City
Alter:62Jahre 1Monat 19Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Singer-Songwriter, Gitarrist, Vokalist, Liedtexter, Aufnahmekünstler, Studiomusiker,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85807501
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n2013013331
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 19.01.2021 16:54:02Uhr