Conleth Hill

Conleth Hill (* 24. November 1964 in Ballycastle) ist ein nordirischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler.

Hill wurde im nordirischen County Antrim geboren. Er ist vor allem als Theaterdarsteller bekannt. Diese Arbeit führte ihn auf viele Bühnen in Irland, England, Schottland und nach New York City. Sein Broadway-Debüt feierte er mit dem Stück Stones in His Pockets, für welches er 2001 eine Nominierung für einen Tony Award erhielt.

Neben seiner Arbeit am Theater war Hill auch immer wieder in Fernsehserien und Filmen in verschiedenen Nebenrollen zu sehen. 2008 verkörperte er in der britischen Comedy-Show Peter Kay's Britain's Got the Pop Factor… and Possibly a New Celebrity Jesus Christ Soapstar Superstar Strictly on Ice als Mum eine der größeren Rollen. Von 2011 bis 2019 war er in der HBO-Fernsehserie Game of Thrones als Varys zu sehen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Conleth
Geburtsdatum:24.11.1964 (♐ Schütze)
Geburtsort:Ballycastle (Antrim)
Alter:58Jahre 2Monate 5Tage
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Drehbuchautor, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:51443662
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2006062810
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 29.01.2023 14:18:23Uhr