George Harris

George Harris (* 20. Oktober 1949 in Grenada) ist ein britischer Schauspieler bei Film, Fernsehen, Bühne und Musical.

Seine Eltern sind afro-amerikanischer Herkunft und sind, als George noch ein Baby war, aufgrund des Bürgerkriegs weggezogen. Er wuchs bis zum Alter von 15 Jahren in Barbados, der Heimat seines Vaters, auf. Er lebte anschließend in Großbritannien sowie zeitweise in Schweden und Israel. Er trat überall in Europa und den USA auf, bevor er eine Filmkarriere in England begann. So agierte er im Royal National Theatre, Royal Court Theatre und weiteren Bühnen wie im Royal Exchange in Manchester, Theatre Royal in Bath. In Israel spielte er im Musical Hair.

Seit den späten 1960er-Jahren wirkt Harris an verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit. 1981 hatte er in Steven Spielbergs Jäger des verlorenen Schatzes eine Nebenrolle als Schiffskapitän Katanga. Einer seiner bekanntesten Filme ist Layer Cake, in dem er an der Seite von Daniel Craig den Dealer Morty spielte. In drei Harry-Potter-Filmen spielte er zwischen 2007 und 2011 die Rolle des Kingsley Shacklebolt.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:George
Geburtsdatum:20.10.1959 (♎ Waage)
Geburtsort:Grenada
Alter:63Jahre 3Monate 7Tage
Nationalität:Venezuela
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Bühnenschauspieler, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:21547441
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n2005022083
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 27.01.2023 15:13:00Uhr