William Powell

William Horatio Powell (* 29. Juli 1892 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 5. März 1984 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, dessen Karriere beim Stummfilm begann. Gemeinsam mit Kay Francis bildete Powell in sechs Filmen von 1930 bis 1932 ein Leinwandpaar, zwischen 1934 und 1947 war er in 14 Filmen als Partner von Myrna Loy zu sehen. Zu seinen bekanntesten Rollen gehören die Auftritte als Detektiv Nick Charles in der Filmreihe Der dünne Mann. Powell war insgesamt dreimal für den Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:William
Geburtsdatum:29.07.1892 (♌ Löwe)
Geburtsort:Pittsburgh
Sterbedatum:05.03.1984
Sterbeort:Palm Springs
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:132278375
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:34659879
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n84143459
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 16.09.2019 06:06:48Uhr