Charles Starrett

Charles Starrett (* 28. März 1903 in Athol, Massachusetts; † 22. März 1986 in Borrego Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Starrett trat zwischen 1926 und 1952 in über 165 Kinofilmen auf, in den meisten dieser fungierte er als Hauptdarsteller. Bekannt wurde er vor allem durch seine Mitwirkung an meist kostengünstig produzierten Western, seine Paraderolle war die Titelfigur in der Western-Filmreihe Durango Kid. Außerhalb des Westerngenres spielte er nur wenige bemerkenswerte Rollen, darunter die männliche Heldenrolle in dem Horrorfilm Die Maske des Fu-Manchu von 1932.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Charles
Geburtsdatum:28.03.1903 (♈ Widder)
Geburtsort:Athol
Sterbedatum:22.03.1986
Sterbeort:Kalifornien
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:56172679
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no90026928
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 25.01.2021 02:07:17Uhr