Faszination Weltall: Der Urknall

2009 wird das Planck-Weltraumteleskop in den Weltraum gebracht. Es soll das älteste Licht im Universum erforschen, die kosmische Mikrowellenhintergrundstrahlung. Quelle: ZDF/BBC Studios 2021 Hochmoderne wissenschaftliche Missionen führen zurück an den Anfang: 13,8 Milliarden Jahre in die Vergangenheit, zum Ursprung des Universums. Weltraumteleskope wie Hubble und Planck helfen, den Moment des Urknalls zu bestimmen und die Geschichte des Kosmos zu erzählen. Jahrzehntelang war der Moment, in dem das Universum begann, lediglich Gegenstand wilder Theorien. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, diese Theorien zu überprüfen. Es gelang zu zeigen, wie der Urknall aussah, wie genau unser Universum begann. Dank der detailreichen Bilder der Weltraumteleskope wissen wir heute, dass der Urknall vielleicht gar nicht der Anfang ist. Es gab eine Zeit vor dem Urknall. Im Bruchteil einer Sekunde vor dem Urknall wurde die Grundlage für unser Universum, für uns, gelegt. Planeten und Sterne wie Sandkörner am Meer Über uns spielen sich epische Dramen ab: fremdartige Planeten, versteinerte Sterne, Schwarze Löcher, schwerer als Millionen Sonnen. Die Wissenschaft enthüllt Orte jenseits unserer Vorstellung. Einst hielten wir unsere Erde für einzigartig, inzwischen haben wir Tausende von fremden Planeten entdeckt. Und das ist nur ein Bruchteil der Welten, die da draußen existieren. Es gibt mehr Sterne im Universum als Sandkörner auf jedem Planeten des Sonnensystems. Inmitten all dieser Weite sind die Milchstraße, unsere Sonne und die Erde die Heimat des einzigen bisher bekannten Lebens im Universum. In fünf Folgen entführt die Serie in die Weiten des Weltalls. Sie zeigt Momente, die das Universum geprägt haben. Vom Urknall, mit dem alles begann, über die Geburt von Sternen bis zu dem Chaos, das entsteht, wenn eine andere Galaxie mit unserer Milchstraße kollidiert. ZDFinfo Doku - Das Universum: Eine Reise durch Zeit und Raum  Wir zeigen spektakuläre Bilder aus den Tiefen des Kosmos, erklären die großen Geheimnisse des Weltalls und definieren die Bausteine unseres Universums. Doku


Dieser Film wird am 31.03.2023 um 23:59Uhr depubliziert!
Länge: 44:56min
Herkunft: ZDF-Mediathek
Sender: ZDFinfo
Depublizierung: 31.03.2023 23:59Uhr
jetzt ansehen