Eiskalter Urlaub

Viele Camping-Fans haben einen eigenen Wohnwagen, manche sogar ein luxuriöses Wohnmobil und wieder andere bauen einen Transporter selbst zum Camper-Van um und wollen darin dauerhaft wohnen und umherreisen – auch im Winter. Der "Alpen-Caravanpark Tennsee" in den bayerischen Alpen ist mit circa 950 Metern der dritthöchste Campingplatz Deutschlands und bietet einen traumhaften Ausblick auf die Berge. Auf 268 Stellplätzen übernachten hier jährlich bis zu 100.000 Menschen. Für Familie Beyer ist der Campingplatz in den letzten Jahren zum zweiten Zuhause geworden. Während der Wintermonate verbringen Antje und Stefan mit ihren vier Kindern nicht nur die Schulferien, sondern nahezu jedes freie Wochenende in der verschneiten Kulisse. Die Großeltern stehen mit ihrem eigenen Wohnwagen gleich nebenan. Hier wird gegessen und gespielt, gefeiert und gequatscht. "Mit acht Personen in zwei Wohnmobilen, das ist schon eng", gibt Antje Beyer zu. "Deshalb halten wir uns fast immer draußen auf. Gegen die Kälte gibt es ein einfaches Mittel: viel bewegen und viel heißer Tee." Nicht nur in den Alpen haben etliche Stellplätze für Winter-Camper geöffnet. Auch im Sauerland in Willingen locken Skipisten und gastronomische Angebote viele Wohnmobilisten an. Andrea und Jörg kommen so oft es geht aus ihrem Heimatort Münster ins verschneite Willingen. Wärmepilz, Gasgrill und Glühweintopf gehören für sie zur Grundausstattung eines echten Winter-Campers. Und wenn man mal keine Lust auf selber kochen hat, gibt es auf "Siggis Hütte" leckere Erbsensuppe und Bier, zusammen mit einer professionellen Musikeinlage vom Chef Siggi von der Heide höchstpersönlich. "Van Life" ist ein Trend, den Maren und Christian schon seit Jahren leben. Das Paar aus der Eifel liebt seinen VW-Bus Bob. Ihn haben sie selbst vor einigen Jahren mit Holzverkleidung, Bett und Küche ausgebaut. Für Christian als gelernten Kfz-Mechaniker kein Problem. Zusammen mit ihrem Hund Dexter leben sie seit einigen Monaten sogar dauerhaft in ihrem selbst ausgebauten Van. Mit ihm sind sie beruflich wie privat unterwegs. Er ist das mobile Büro für Maren als Kommunikationsdesignerin genauso wie der Schlafplatz des Ehepaares. Eine "ZDF.reportage" zu Camping im Winter - Eiskalter Urlaub. ZDFinfo Doku - #vanlife - Leben im Camper  Videolänge 43 min · Doku "Van Life" ist ein Trend, den Maren und Christian schon seit Jahren leben. Das Paar aus der Eifel liebt seinen VW-Bus Bob. Ihn haben sie selbst vor einigen Jahren mit Holzverkleidung, Bett und Küche ausgebaut. Für Christian als gelernten Kfz-Mechaniker kein Problem. Zusammen mit ihrem Hund Dexter leben sie seit einigen Monaten sogar dauerhaft in ihrem selbst ausgebauten Van. Mit ihm sind sie beruflich wie privat unterwegs. Er ist das mobile Büro für Maren als Kommunikationsdesignerin genauso wie der Schlafplatz des Ehepaares. Eine "ZDF.reportage" zu Camping im Winter - Eiskalter Urlaub.


Dieser Film wird am 30.01.2023 um 18:00Uhr depubliziert!
Herkunft: ZDF-Mediathek
Sender: ZDF
Depublizierung: 30.01.2023 18:00Uhr
jetzt ansehen