Leben ohne Erinnerung (mit Untertitel)

Der damals 31-jährige Daniel wird bei einem Autounfall schwer verletzt. Die Diagnose: schweres Schädel-Hirn-Trauma. Sein Hippocampus - die Gehirnregion, die wesentlichen Anteil am Lang und Kurzzeitgedächtnis hat - wurde nachhaltig geschädigt. Sein Gehirn kann keine neuen Informationen abspeichern. Daniel wird sich von nun an in einem Leben ohne Erinnerungen zurechtfinden müssen.

DOKTipp Empfehlung

Dieser Film wird am 10.03.2022 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 74:46min
Herkunft: arte
Sender: ARTE.DE
Depublizierung: 10.03.2022 05:00Uhr
jetzt ansehen