Um Haaresbreite

1952

Um Haaresbreite (Originaltitel: The Narrow Margin) ist ein US-amerikanischer Film noir des Regisseurs Richard Fleischer aus dem Jahr 1952. Der Film basiert auf einer unveröffentlichten Erzählung von Martin Goldsmith und Jack Leonard.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:02.05.1952
weitere Titel:
The Narrow Margin ast
Um Haaresbreite
L'Énigme du Chicago Express
Hajszál híjánhu
Le jene di Chicago
Mord på tåg 63
Узкая грань
Un marge estret
Genre:Film noir
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 6
Verleih:RKO Pictures
Regie:Richard Fleischer
Drehbuch:Earl Felton
Kamera:George E. Diskant
Schnitt:Robert Swink
Produzent:Stanley Rubin
Darsteller:Charles McGraw
Marie Windsor
Jacqueline White
Don Beddoe
David Clarke
Peter Brocco
George Chandler
Franklyn Farnum
Harry Harvey
Don Haggerty
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1953
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Motion Picture Story
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 09:16:04Uhr