Fandango

1985

Fandango ist ein Roadmovie aus dem Jahr 1985.

Fandango basiert auf einem 30-minütigen schwarz-weißen Studentenfilm mit dem Titel Montezuma's Revenge (Montezumas Rache) von Regisseur Kevin Reynolds, den er während seiner Zeit als Student bei „USC Film“ gedreht hat.

Steven Spielberg hat den Film gesehen und das Geld aufgetrieben, um einen abendfüllenden Spielfilm zu drehen. Das Thema des Films sind fünf Studenten aus Texas im Jahr 1971, die einen letzten gemeinsamen „Ausflug“ unternehmen, um das „Privileg der Jugend“ zu feiern, als sie vor dem Ernst des Lebens stehen, ihrem Abschluss an der Uni, Heirat und den Einzug als Soldaten für den Vietnam-Krieg.

Regie führte Kevin Reynolds, die bekanntesten Schauspieler sind Kevin Costner, Judd Nelson und Sam Robards. Der Film wurde am 25. Januar 1985 von Warner Bros. und Amblin Entertainment veröffentlicht. Die DVD erschien am 15. Februar 2005. Gedreht wurde der Film überwiegend im US-Bundesstaat Texas, (so z. B. Big-Bend-Nationalpark, Lajitas, Fort Davis, San Elizario, Monahans). Ein Teil des Films wurde in Tulsa, Oklahoma.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1985
weitere Titel:
Фанданго
Une bringue d'enfer
Fandango pl ast
ファンダンゴ (映画)
Farvel til kliken
範丹戈zh-hant
范丹戈zh-hans
Genre:Dramedy
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 6
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Regie:Kevin Reynolds
Drehbuch:Kevin Reynolds
Kamera:Thomas Del Ruth
Schnitt:Arthur Schmidt
Musik:Alan Silvestri
Produzent:Tim Zinnemann
Darsteller:Kevin Costner
Judd Nelson
Sam Robards
Chuck Bush
Elizabeth Daily
Suzy Amis
Glenne Headly
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.10.2019 06:23:01Uhr