Æon Flux

2005

Æon Flux ist ein US-amerikanisch-deutscher Science-Fiction-Film von Regisseurin Karyn Kusama. Gedreht wurde der Film im Jahr 2005 komplett in Deutschland an den Drehorten Berlin und Potsdam sowie im Filmstudio Babelsberg. Hauptdarstellerin ist die Oscar-Preisträgerin Charlize Theron. Der Film startete am 16. Februar 2006 in den deutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2005
16.02.2006 in Deutschland
weitere Titel:
Æon Flux en-ca en-gb lt nds pl pt-br tr gl ro cs eu ast
Æon Flux - Il futuro ha inizio
イーオン・フラックス
Эон Флакс
อีออน ฟลักซ์ สวยเพชฌฆาตth
Еон Флакс
ایان فلاکس (فیلم)fa
إيون فلوكس
איאון פלקסhe
倩影刺客zh zh-tw
이온 플럭스ko
Aeon Fluxhu
Genre:Actionfilm, Dystopiefilm, Frauen mit Waffen, Endzeitfilm, Agentenfilm, Science-Fiction-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 122630
Verleih:Paramount Pictures
Offizielle Webseite:www.aeonflux.com
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
Golden Trailer Awards
Golden Fleece
Nominiert
2006
Golden Trailer Awards
Golden Trailer
Best Voice Over
Nominiert
2005
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Actress
Nominiert
2005
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Supporting Actor
Nominiert
Datenstand: 01.08.2020 15:52:49Uhr