Super Troopers – Die Superbullen

2001

Super Troopers – Die Superbullen ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2001, die aus der Feder der Comedytruppe „Broken Lizard“ (Jay Chandrasekhar, Kevin Heffernan, Steve Lemme, Paul Soter und Erik Stolhanske) stammt. Regie führte Jay Chandrasekhar. Der Streifen spielte in den USA bei 3 Millionen US-Dollar Produktionskosten 18,5 Millionen US-Dollar ein.[1]

Neben den Comedians sind noch Marisa Coughlan (bekannt aus Tötet Mrs. Tingle! (1999)), Daniel von Bargen, der als Lieutenant Nilsen in Basic Instinct (1992) zu sehen war, und auch Brian Cox, der in Die Bourne Identität (2002) mitgespielt hat, von der Partie.

Der Film erhielt mit Super Troopers 2 eine Fortsetzung, welche am 20. April 2018 in den US-amerikanischen Kinos erschien.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2001
14.11.2002 in Deutschland
weitere Titel:
Super Troopers – Die Superbullen
Super Troopers fi ast
Straż wiejskapl
Суперполицейские
烏龍巡警zh
سوبر تروبرس
سربازان فوق العادهfa
המשטרה נפלה על הראשhe
だめんず・コップ
Genre:Slapstick, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 94595
Verleih:Fox Searchlight Pictures
Regie:Jay Chandrasekhar
Drehbuch:Jay Chandrasekhar
Schnitt:Jay Chandrasekhar
Musik:38 Special
Darsteller:Jay Chandrasekhar
Kevin Heffernan
Steve Lemme
Paul Soter
Erik Stolhanske
Brian Cox
Marisa Coughlan
Daniel von Bargen
Lynda Carter
John Bedford Lloyd
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2001
SXSW Film Festival
Audience Award
Midnight Films
Gewinner
Datenstand: 01.08.2020 04:00:50Uhr